Umzüge nach Spanien – Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-23T11:22:22+00:00 Moving To: Spanien|About: |

Das spanische Gesundheitssystem ist eines der besten europaweit, aber da es dezentralisiert ist, müssen Sie ganz genau nach der Region schauen, in die Sie umziehen möchten.
Wenn Sie sich für das staatliche Sozialversicherungssystem entscheiden, haben Sie Anspruch auf kostenlose Gesundheitsversorgung. Einige Menschen bevorzugen jedoch weiterhin eine private Krankenversicherung, um Warteschlangen zu umgehen und Zugang zu den besten Einrichtungen zu erhalten.
Wenn Sie nicht arbeiten oder Beiträge zur Sozialversicherung entrichten, entscheiden Sie sich […]

Umzüge nach Frankreich: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-22T13:57:01+00:00 Moving To: Frankreich|About: |

Im Jahr 2000 erklärte die Weltgesundheitsorganisation, dass die Gesundheitsversorgung in Frankreich weltweit der „besten der Welt am nächsten kommt“. 2011 wurden ungefähr 12% des BIP Frankreichs für die Krankenversicherung ausgegeben. Die meisten Kosten für verschiedene Behandlungen und Therapien, von Blutuntersuchungen bis hin zu Operationen, werden sowohl für französische Staatsangehörige als auch für Ausländer, die in Frankreich leben, (dank des PUMA-Gesetzes von 2016) von der Regierung getragen. Französische Staatsangehörige, EU-Bürger, die […]

Umzüge nach Italien: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-23T07:47:48+00:00 Moving To: Italien|About: |

Italien ist eins der gesündesten Länder zum Leben. Die Standards der Gesundheitsversorgung sind außergewöhnlich hoch. Die Weltgesundheitsorganisation stuft das italienische Gesundheitssystem als das zweitbeste der Welt ein. Seine Struktur ist eine Mischung aus öffentlicher und privater Pflege. Alle Italiener und EU-Bürger, die in Italien leben, erhalten entweder eine komplette oder eine günstige Deckung der Behandlungs- und Therapiekosten vom Staat. Für Nicht-EU-Bürger gilt das erst nach 10 Jahren Aufenthalt. Das Servizio […]

Umzüge nach Deutschland: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-22T13:03:35+00:00 Moving To: Deutschland|About: |

Das öffentliche Gesundheitswesen in Deutschland reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück – es ist das älteste System seiner Art in Europa. Es unterscheidet sich nicht so stark von den Gesundheitssystemen im übrigen Europa. In Deutschland ist es obligatorisch, sich krankenzusichern. Man kann die eigene Krankenversorgung auf zwei Wege regeln – gesetzlich, GKV, oder privat, PKV. Es gibt auch viele unterschiedliche gesetzliche und private Krankenkassen, für die man sich entscheiden kann. […]

Umzüge in die Schweiz: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-23T10:56:54+00:00 Moving To: Schweiz|About: |

Das Gesundheitssystem in der Schweiz unterscheidet sich sehr von dem, was in anderen Teilen Europas.
Es gibt kein öffentliches, staatlich finanziertes System und keine Haftung für die Beiträge eines Arbeitgebers zu dem Gesundheitssystem. Stattdessen liegt die Verantwortung allein bei Ihnen, die eigene Gesundheitsversorgung zu regeln. Innerhalb von drei Monaten nach Ihrer Ankunft in der Schweiz müssen Sie dies erledigen.
Die Krankenversicherungen, von denen es viele gibt, sind verpflichtet, alle zu akzeptieren, die […]

Umzüge nach Österreich: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-23T09:09:18+00:00 Moving To: Österreich, Unkategorisiert|About: |

Wenn Sie in Österreich arbeiten, werden die Krankenversicherungsbeiträge direkt von Ihrem Gehalt abgezogen. In Österreich hat jeden Sozialversicherungsbeitrag zu leisten. Dadurch werden die Kosten für die Gesundheitsversorgung gedeckt.
Sie können wählen, bei welcher Krankenkasse Sie sich anmelden. Vor dem Besuch eines Arztes bzw. Zahnarztes oder Krankenhauses müssen Sie zuerst überprüfen, ob sie mit Ihrer Krankenkasse arbeiten. Wenn Sie stationär im Krankenhaus bleiben müssen, sollten Sie damit rechnen, dass Sie für jeden […]

Umzüge nach Finnland: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-22T13:28:28+00:00 Moving To: Finnland|About: |

Wenn Sie in Finnland wohnen, benötigen Sie die Europäische Krankenversicherungskarte, um Zugang zur medizinischen Versorgung zu erhalten. Sie müssen das örtliche Gesundheitszentrum aufsuchen, wo Sie unter Umständen stundenlang auf einen Termin warten werden. Eine Terminvereinbarung am Telefon ist nicht möglich. Daher ist es ratsam, eine private Krankenversicherung abzuschließen, bei der eine relativ einfache Online-Buchung oder ein Anruf zu Ihrem privaten Anbieter genügen.
Die Notrufnummer ist 112.
Rezepte sind für ein Jahr gültig. […]

Umzüge nach Dänemark: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-22T12:52:32+00:00 Moving To: Dänemark|About: |

Das Gesundheitssystem wird vom öffentlichen Sektor mit demokratisch gewählten Versammlungen auf allen Ebenen geprägt.
Der Staat ist verantwortlich für die gesetzliche Gesundheitsversorgung und koordiniert die Dienstleistungen. Krankenhäuser werden regional betrieben und verwaltet. Die Standards gehören zu den höchsten in Europa. Es gibt bei Bedarf auch private Krankenhäuser. Der Umzug nach Dänemark wird Ihre Gesundheitsversorgung nicht beeinträchtigen. Nicht-EU-Bürger sollten eine internationale Krankenversicherung in Erwägung ziehen, obwohl der Zugang zur Gesundheitsversorgung nach der […]

Umzüge nach Kroatien: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-23T08:10:52+00:00 Moving To: Kroatien|About: |

Der allgemeine Gesundheitsstandard in Kroatien ist ziemlich gut, aber er leidet unter Unterfinanzierung. Daher gibt es, obwohl es ein staatliches Gesundheitssystem gibt, viele Einwohner, die sich für eine zusätzliche private Krankenversicherung entscheiden.
Alle, die in Kroatien leben und arbeiten, tragen durch Abzüge von ihren Gehältern zur nationalen Gesundheitsversorgung bei. Arbeitgeber übernehmen einen Teil des Beitrags. Selbstständige müssen den gesamten Betrag selbst bezahlen.
Aufgrund der Belastung der staatlichen Gesundheitsversorgung tragen die Patienten jedoch […]

Umzüge nach Zypern: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

2018-11-23T11:37:40+00:00 Moving To: Zypern|About: |

Auf Zypern gibt es sowohl private als auch staatliche Krankenversicherungen, und der Standard insgesamt ist gut. Viele Ärzte wurden im Ausland ausgebildet und sprechen Englisch. Als allgemeine Faustregel gilt, dass die Standards im Süden Zyperns besser sind als im Norden.
Die staatliche Gesundheitsversorgung ist eine komplizierte Angelegenheit, die in drei Gruppen unterteilt ist: diejenigen, die kostenlos behandelt werden können, diejenigen, die niedrige Beiträge zahlen, und die, die die vollen Beiträge zahlen.
Für […]